Filter öffnen

Das »1 : 1« Mentoringprogramm für NRW-Schriftsteller*innen


LITon.NRW Projekte
Das »1 : 1« Mentoringprogramm für NRW-Schriftsteller*innen
2018
Bonn + Düsseldorf
Bergisches Land, Hellweg, Münsterland, Niederrhein, Ostwestfalen, Regio Aachen, Rheinschiene, Ruhrgebiet, Sauerland, Südwestfalen, Westfalen komplett, Rheinland komplett
jährlich
Auszeichnungen, lit. Fort-/Weiterbildung
01.11.2021 bis 31.10.2022
Dr. Almuth Voß (Literaturhaus Bonn)
Peter Mandrella (Literaturbüro NRW)
Dr. Almuth Voß
Literaturhaus Bonn
Bottlerplatz 1
53111 Bonn

Peter Mandrella
Literaturbüro NRW
Bismarckstraße 90
40210 Düsseldorf

Gerade am Beginn ihrer Laufbahn brauchen Schriftsteller*innen Unterstützung. Sie brauchen Ermutigung, einen souverän-kritischen Blick auf ihre Arbeit und Rat in künstlerischen und berufspraktischen Fragen. Dafür schaffen die nordrhein-westfälischen Literaturbüros in Bonn / Literaturhaus Bonn und in Düsseldorf seit 2018 einen Rahmen mit ihrem Mentoringprogramm »1 : 1«.
Die Teilnahme an »1 : 1« wird öffentlich ausgeschrieben: Bewerbungen sollten mit einem konkreten Schreibprojekt erfolgen.

Die diesjährigen Mentor*innen sind:

  • Marion Poschmann (Lyrik / Prosa)
  • Horst Eckert (Thriller / Krimi)

2020/2021 Nora Schramm, Jennifer Segbrecht
2019/2020 Svenja Kretschmer, Eva Zielasko
2018/2019 Lisa Sommerfeldt, Isabella Ayuto

Bewerbungsanforderungen Autor*innen:

  • Motivationsschreiben (warum bewerbe ich mich für ein Mentorat und warum für diese*n Mentor*in)
  • Bio-/Bibliografie (eigenständige Veröffentlichungen sind nicht zwingend)
  • Exposé (1-2 Seiten) und Textproben (10-12 Seiten) betreffend das aktuelle Arbeitsvorhaben, das Gegenstand des Mentorings sein soll (falls hierzu noch keine Textproben vorliegen, können alternativ Auszüge aus fertigen Texten eingereicht werden)
  • aktueller Hauptwohnsitz in NRW

Die nächste Ausschreibung ist vom 15. April bis 31. Mai 2021 geplant. Das Mentoring wird im November 2021 beginnen.

Auskunft Veranstalter

Aktualisiert 26.04.2021